Highlight 2018: Anstiftung zum Andersdenken mit Peter Kreuz am 28.02.2018

Ort:
Kaisersaal Kloster Banz
(Google Maps)

Zeit:
18:30


Beschreibung:

„Zündstoff für Andersdenker“: Vortrag von Managementvordenker Peter Kreuz

Neue Perspektiven von einem der bekanntesten Managementvordenker Deutschlands erhalten: Damit wollen die Wirtschaftsjunioren Lichtenfels ihr 65. Jubiläumsjahr einläuten.

Mit seiner „Anstiftung zum Andersdenken“ gibt er spannende Impulse und macht Lust auf Wirtschaft. Andersdenker bewegen Welten. Sie streben nach Vielfalt und Andersartigkeit. Sie stellen den Status quo in Frage, brechen mit tradierten Glaubenssätzen und weigern sich, weiter am Spiel der Gleichmacherei teilzunehmen. So wie die Wirtschaftsjunioren als „junge Wilde“ sich dadurch auszeichnen, neue Wege zu gehen und alte Wirtschaftsthemen frisch zu denken, stellt Peter Kreuz klassische Managementgrundsätze radikal in Frage.

Der Referent Peter Kreuz ist kein unbekannter: Seine Bücher stehen auf den Bestsellerlisten von Spiegel, manager magazin und dem Handelsblatt. Sie wurden in über 20 Sprachen übersetzt und mehrfach prämiert. Der Vortrag basiert auf seinem neuen Buch, „Zündstoff für Andersdenker“, das er zusammen mit Anja Förster geschrieben hat.

Vor dem inspirierenden Vortrag laden die Wirtschaftsjunioren Lichtenfels herzlich zu einem Sektempfang anlässlich des Jubiläumsjahres ein. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste aus anderen Kreisen und der Wirtschaft und auf einen regen Austausch.

 

 


Veranstaltet von:
Veranstaltung eines anderen WJ-Kreises


©2007-2018
www.VereinOnline.org